DEAL!

Start-ups und KMUs aus dem Großraum Sachsen sollten sich den 3. Februar 2015 ab 13 Uhr 30 freihalten.

Das HighTech Startbahn Netzwerk e.V. organisiert für  diesen Nachmittag  die 6. Innovationswerkstatt Wirtschaft, und zwar im GebäudeEnsemble Deutscher Werkstätten in Hellerau bei Dresden.

Diesmal steht das Thema „DEAL! Erstgespräch, Verhandlung, Kundenbindung“ im Mittelpunkt der Halbtagesveranstaltung.

Jungunternehmer erhalten hier  professionelle Antworten auf ihre Fragen zum Thema Vertrieb.

Herr Alexander Tietze, Koordinator der HighTech Startbahn,  hat zum wiederholten Male gestandene Unternehmer und Experten in den Moritzburger Weg 67 eingeladen.

Neben Herrn Prof. Dr. Florian Siems, TU Dresden/Lehrstuhl für Marketing, Herrn Dr. Robert Peschke, DPMC Dresden und weiteren Praxisprofis wird auch unser Gesellschafter/Geschäftsführer, Herr Diplom-Ingenieur Raimund Grothaus, mit einem Fachreferat zum interessierten Publikum sprechen.

Sein Thema:

Excellence in Engineering: Mit Nachhaltigkeit zum Erfolg!

Herr Grothaus wird auf die besonderen Marketingstrategien des sächsischen Technologieunternehmens eingehen, die u.a. auf den Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen basieren.

So fokussiert sich das Management-Team von EAST-4D auf das Entwickeln von Lösungen für ihre Kunden.

Innerhalb des Leichtbau-Spezialanbieters ist man seit Jahren der Auffassung, dass der reine Verkauf von Ideen  eher eine Akquisitionstechnik  von gestern abbildet.

Ein Zitat von Jürgen Kletti unterstreicht die Vertriebspolitik der Mannschaft von Herrn Grothaus:

„…heute rücken die nichtmateriellen Assets,

 also das Wissen des Unternehmens und seine Kreativität in den Vordergrund.“

Selbstverständlich sind auch weitere Faktoren wie der persönliche Ansprechpartner (SPC) und der kontinuierliche Aufbau von Vertrauen entscheidend, um eine stabile Kundenbindung zu entwickeln und zu stärken.

Nach den aufschlussreichen Vorträgen wird sich eine offene Diskussionsrunde anschließen.

Dieser individuelle Austausch zwischen den Newcomern und den Profis wird das abschließende Highlight dieses spannenden und informativen Vertriebstages für alle Beteiligten werden.

Dresden, den 9. Januar 2015

 

 

Oktober 2014: Leicht und zuverlässig mit Carbon in die Luft !

Das klein- und mittelständische Dresdner Unternehmen EAST-4D Carbon Technology GmbH mit seinen zur Zeit 50 Mitarbeitern hebt ab zu neuen Umsatz- und Ertragsdimensionen! Aktuell wird in eine Verdoppelung der Produktionskapazitäten als ein Haupt-Meilenstein im Unternehmenswachstum investiert. Ab Januar 2015 können dann durch das optimierte Produktions-Lay-out noch mehr moderne Kunststoffbauteile mit Carbon-Faserverstärkung das Dresdner Werk verlassen und ihren Einsatz in Flugzeugen, Hubschraubern sowie automobilen Anwendungen beginnen. Die EAST-4D liefert hierbei ein Leistungsspektrum von der ersten Idee bis zur Serienproduktion. Die ausgesprochen hohe Fertigungstiefe stellt dabei ein besonderes Merkmal des Unternehmens dar. Vollständiger Text der Pressemitteilung hier

 

Juli 2014: Benefizregatta "Rudern gegen Krebs"

Zwei Boote der EAST-4D nehmen an der diesjährigen Benefizregatta "Rudern gegen Krebs" am 12. Juli am Blasewitzer Elbufer teil. Die Erlöse der 4. Dresdner Benefizregatta fließen in das Projekt „Sport und Krebs“ am Universitätsklinikum in Dresden ein (http://www.rudern-gegen-krebs.de/ , http://www.dresden-fernsehen.de/Aktuelles/Artikel/1354179/Rudern-gegen-Krebs-am-12-Juli-am-Blasewitzer-Elbufer-/ ).

Benefizregatta "Rudern gegen Krebs", Foto: U. Weiß

Oktober 2014: 5. Hanse-Aerospace Sailing Cup

Wir nehmen an der diesjährigen Herbstregatta „5. Hanse-Aerospace Sailing Cup“ (10. bis 12. Oktober 2014) mit rund 200 segelbegeisterten Teilnehmer der deutschen Luft- und Raumfahrt Industrie  auf 27 Yachten in Warnemünde teil. 

 

Mai 2014: EAST-4D entwickelt und fertigt CFK-Großstrukturen

Neue Technologien und neue Prozessentwicklungen bilden die Kernkompetenz und strategische Ausrichtung der EAST-4D.

Beigefügtes Photo verdeutlicht die Abmessungen einer CFK-Struktur, die in einem Single-Shot-Verfahren mit neuartigen Faserhalbzeugen und Werkzeugkonzepten realisiert wurde.  

EAST-4D entwickelt und fertigt CFK-Großstrukturen
   
   

Weitere Beiträge...

Aktuelle Seite: HomeNews

Homepage-Sicherheit

Copyright © 2014 leichtbau.com. Alle Rechte vorbehalten.

Go to top