Laminierer / Modellbauer

Verfahrensmechaniker (in) Kunststoff und Kautschuktechnik, Kunststoffverarbeiter, Modellbauer (in), Laminierer (in) oder Produktionshelfer (in) Kunststoff und Kautschuk

 

Stellenzahl: 2

Vollzeit

Zunächst befristet

Arbeitsort: Dresden

Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Verfahrensmechaniker Kunststoff und Kautschuktechnik, Kunststoffverarbeiter, Laminierer, Modellbauer, Produktionshelfer (in) Kunststoff und Kautschuk oder Kunststoffbootsbauer

Tätigkeit:

Fertigung und Prüfung von Faserverbundbauteilen

 

Je nach Fertigkeit:

• Preforming/Zuschnitt von Gewebe und Gelege
• Laminieren
• Harzinjektion (RTM-Technik)
• Wickeltechnik
• Montage mittels Pressen oder Kleben
• Beschichtung von Faserverbundbauteilen mit Spritzpistole
• Formen- und Modellbau

Anforderungen: Kenntnisse im Bereich Faserverbundbauteilherstellung, handwerkliches Geschicklichkeit sind dringend erforderlich. Gute PC Kenntnisse sind von Vorteil.

 

Alter: 25-50 Jahre
Geschlecht: männlich oder weiblich
Vergütung nach Vereinbarung

 

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen

per E-Mail an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Fertigungsmitarbeiter QS

Tätigkeit:
 
  • Wareneingangsprüfung
  • Prüfung von Vorrichtungen und Werkzeugen
  • Geometrie- und Sichtprüfung von Bauteilen aus faserverstärkten Kunststoffen
  • Durchführung von Erstmuster- und Serienprüfungen
  • Dokumentation der Prüfergebnisse
  • Kennzeichnung überprüfter Bauteile
  • Überwachung der Prüfmittel
  • Selbständige Erarbeitung von Prüfabläufen anhand von
  • Bauteilzeichnungen

Voraussetzungen:

 

  • Erfahrung im Qualitätssicherungsbereich
  • Technisches Verständnis
  • Sicherer Umgang mit Messmitteln
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität (Schichtdienst)
  • Sorgfalt, Qualitäts- und Verantwortungsbewußtsein
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Teamfähigkeit

Folgende zusätzliche Fähigkeiten sind von Vorteil:

 

  • Programmierkenntnisse PcDMIS
  • Programmierkenntnisse PowerInspect
  • Gute Kenntnisse der DIN EN ISO9001:2008 bzw. EN9100:2009
  • Englischkenntnisse
  • Erfahrungen in der Sichtprüfung von Faserverbundbauteilen
  • Erfahrung bei der Prüfung von lackierten Oberflächen
  • Kenntnisse im Bereich Eigenfrequenzanalyse, Mikroskopie

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen

per E-Mail an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diplomarbeit:Implementierung und experimentelle Validierung eines Schädigungsmechanismus für Faser-Kunststoff-Verbunde in kommerzielle FE-Software

Ziel der Arbeit ist die Implementierung eines Algorithmus zur Veränderung von Materialeigenschaften innerhalb eines FE-Modells auf Grundlage von Analyseergebnissen. Damit soll die Simulation eines sukzessiven Materialversagens (nichtlineare FEM) abgebildet werden. Dazu sind bekannte Verfahren zur Bewertung der Festigkeit von Faserverbundstrukturen (Cuntze) sowie zur Veränderung der Eigenschaften (Steifigkeit und Festigkeit) von geschädigten Verbundlagen zu adaptieren und in eine bestehende CAE-Anwendung (hier NX/NX Nastran) zu integrieren. Auf Grundlage eines geometrisch einfachen Probekörpers soll das Versagensverhalten simuliert und anhand von versuchstechnisch ermittelten Messwerten validiert werden.

Nötige Kenntnisse:

  • Gute Kenntnisse Visual Basic (VB.NET)
  • Grundkenntnisse Technische Mechanik
  • Grundkenntnisse Faserverbundtechnik

Einzelaufgaben:

  • Theoretische Einarbeitung in die mechanischen Eigenschaften der Faserverbunde und Festigkeitsanalyse
  • Erarbeitung der Implementierungsmöglichkeiten innerhalb des CAE-Systems
  • Implementierung und Erprobung eines Berechnungsalgorithmus zur Modellierung des sukzessiven Materialversagens
  • Durchführung und Auswertung von Versuchen zur Ermittlung von Referenzdaten
  • Verifizierung der Referenzdaten unter Anwendung des implementierten Algorithmus
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Praktikant/in Technischer Einkäufer (m/w)

Praktikumsausschreibung für Studenten Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft oder Wirtschaftswissenschaften

Praktikumssort: Dresden

Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Lieferantenauswahl und Lieferantenbewertung
  • Unterstützung bei der Einholung von Angeboten, Erstellen von Angebotsvergleichen, Auftragsverhandlung, Bestellabwicklung, Auswahl und Beurteilung von Spediteuren, Verhandlung von Lieferkonditionen und Zahlungsbedingungen, Bearbeitung von Auftragsbestätigungen, Mengenplanung, Lagerbestandsüberwachung, Sicherstellung der Lieferantenleistung hinsichtl. Kosten und Terminen, Anwendung und Optimierung der Einkaufstool, Analyse und Optimierung von Einkaufsprozessen
  • Datenpflege und -eingabe
  • Archivierung von Wareneingangsdokumenten

Anforderungen:

  • hohes Interesse an technischen Sachverhalten
  • gute MS-Office und SAP / ERP Kenntnisse
  • Deutsch: fließend / verhandlungssicher
  • gute Englischkenntnisse
  • teamfähig und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Flexibilität
  • ERP / AvERP Kenntnisse Automobilbau von Vorteil

Wir bieten Ihnen:

  • Einblicke in ein international agierendes Unternehmen
  • herausfordernde und interessante Aufgaben, selbständige Arbeitsbedingungen
  • angenehme Arbeitsatmosphäre
  • entsprechende Praktikantenvergütung
Interessiert?  Dann bewerben Sie sich bitte per E-Mail an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

 

Praktika und Diplomarbeiten

EAST-4D bietet engagierten Studenten die Möglichkeit ein Praktikum auf den Gebieten Leichtbau, Kunststofftechnik, Konstruktion und FEM-Berechnungen durchzuführen. Auch Themen für Diplom- oder Studienarbeiten werden vergeben.

 

Aktuelle Seite: HomeKontakt & FormulareJobs

Homepage-Sicherheit

Copyright © 2014 leichtbau.com. Alle Rechte vorbehalten.

Go to top